Tresorraumtür Klasse 1 nach EN 1143-1 VdS und ECB-S zertifiziert in Schwerbauweise

Wertschutzraumtür mit optionalem Verschluss FinKey Fingerprint Set 10 oder Set 14 oder
NEU: mit kontaktlosem Schloss-System INSYS-locks EloStar®flexID

PDF downloaden   Produktdatenblatt Tresorraumtür Widerstandsgrad 1 / I Schwerbauweise

Ausstattung
  • Tür: mehrwandig, 160 mm stark, Beschläge 60 mm vorstehend
  • Türöffnungswinkel: 180°, Türanschlag DIN rechts oder wahlweise DIN links
  • Zargenausführung: Vergusszarge
  • Zargentiefe: passend für 300er Mauerwerk (Standard), kundenspezifische Maße möglich
  • Verriegelung: dreiseitig über Zentralriegelwerk, Scharnierseite zusätzlich gesichert über ein durchgehendes Hintergreifprofil
  • Verschluss Standard: KABA Combi B 30 der VdS Schlossklasse 2 / EN 1300 B
  • Verschlussoptionen: KABA PAXOS advance IP VdS Schlossklasse 2 / B nach EN 1300 oder kontaktloses Schloss-System INSYS-locks EloStar®flexID VdS Klasse 2 / B nach EN 1300
  • Bohrungen: je 4 Stück in rechter und linker Zarge und 1 oben in Zarge zum Verschrauben in die Wandöffnung
  • Lackierung: grundiert und gespachtelt, vorbereitet für bauseitige Fertiglackierung
  • EMA: serienmäßig vorbereitet für den Einbau von Einbruchmeldeanlagen-Komponenten

Mechanische Innenverriegelung für Wertschutzraumtüren (optional, gegen Aufpreis)
Zur persönlichen Sicherheit und um ein Einschließen durch Fremdpersonen zu vermeiden, besteht die Möglichkeit, eine Verriegelungsblockierung mit Betätigung von Innen einzusetzen.
PDF downloaden   Funktionsweise Innenverriegelung Wertraumtüren

 

Standardgröße für Tresorraumtür Grad 1
Außenmaße
(mm)
Türdurchgangsmaße
(mm)
Türdicke
(mm) 
Gewicht
ca. kg
HöheBreiteTiefeHöheBreite
2090 1220 300 1960   910   160    780   

 

Zertifizierte lieferbare Sondergrößen
Türdurchgangsmaße
minimal (mm)
Türdurchgangsmaße
maximal (mm)
HöheBreiteHöheBreite
1810   510    3900   1850  

 Zertifizierte Ausführungen gelten nur für einflüglige Tresorraumtüren! 

Verschlussoptionen Tresorraumtür
KABA Combi B 30

VdS Schlossklasse 2 / B nach EN 1300

KABA Combi B 30 Verschluss TresorraumtürEingabeeinheit Aluminium
Elektronisches Kombinationsschloss mit Blockriegel und mechanischer Redundanz. Durch einfaches Entfernen des Drehgriffs wird das verdeckte Schlüsselloch freigelegt und das Schloss kann mit Doppelbartschlüssel geöffnet werden.

  • 1 Mastercode / 30 Benutzercodes / 1 Kuriercode
  • Auditfunktion: über 200 Ereignisse, optional mit Zeit- und Datumsausgabe
  • Codefunktionen: Vieraugencode, ÖV / ÖBZ, Codesperrfunktion
  • PC-Software optional
  • PDF downloaden  Broschüre KABA Combi B 30 Tresorschloss

KABA Paxos advance

VdS Schlossklasse 2 / B nach EN 1300

kaba paxos advance drehknopf

  • bis zu 100 frei skalierbare Codes pro Schloss
  • Ereignisspeicher 10‘000
  • redundant
  • beleuchtetes Grafik-Display
  • vernetzbar
  • Alarmanschluss mit IP- oder I/O-Box (Öffnungsverzögerung, Sperrzeitunterbrechung, Fernsperre, Bedrohungsalarm)
  • PDF downloaden  Broschüre KABA PAXOS advance Tresorschloss

Kontaktloses Schloss-System INSYS-locks EloStar®flexID

VdS Schlossklasse 2 / B nach EN 1300

Tresorschloss INSYS-locks flexID

  • Kontaktloser Zugriff per RFID-Karte oder RFID-Armband (Tag) für schnelles, einfaches Öffnen
  • Optional: biometrische RFID-Karte mit integrierter Fingerabdruckerkennung
  • Bedienung ohne Tastatur oder PC-Software (Anlegen von Benutzern bzw. Karten)
  • Bis zu 99 zusätzliche Karten / Tags möglich
  • Alternativ konfigurierbar über PC-Software
  • PDF downloaden  Broschüre INSYS-locks EloStar®flexID Tresorschloss

 

Tresorraumtür Klasse 1 EN 1143-1  VdS zertifiziert  ECB-S zertifiziert


Sicherheit:

Klasse 1 / I nach EN 1143-1, VdS und ECB-S zertifiziert

Widerstandswert:
50 RU (Resistance Units) im Volldurchbruch

Versicherungssummen:
(unverbindliche Richtwerte)

  • bis 20.000 Euro
  • bis 40.000 Euro bei Anschluss an eine Einbruchmeldeanlage (EMA)


Tresorraumtür Schwerbau Klasse 1

Tresorraumtür Klasse 1 VdS und ECB-S
zertifiziert nach EN 1143-1